Schlagwort: vielliebi

Erster Glühwein: Check

ENDLICH! Schon sehr lange warte ich auf diesen Moment – den ersten Glühwein zu schlürfen. Irgenwie unfassbar, dass man sich auf so was freuen kann, findet ihr nicht? Wahrscheinlich denkt ihr alle: Was für ein Alki 🙂 Aber ich kann euch beruhigen. Das bin ich definitiv nicht. Aber für Glühwein geb ich gerne mal ein bisschen Geld aus. Ha! „ein bisschen“…

Naja anyway, zurück zum Thema: GLÜHWEIN. Das Montana in Luzern hat in diesem Jahr den oberen Balkon geschmückt und zu einer idyllischen Terrasse umfunktioniert, mit Blick über ganz Luzern. Während du die Aussicht geniesst und von den vielen Lichtern beeindruckt bist, dann vergiss bloss nicht den Glühwein zu schlürfen, denn Glühwein ist Liebe – zumindest bei mir 😛

Kaum den ersten Glühwein serviert bekommen, war er auch schon leer. Der war riiichtig gut. Wobei – die Temperatur vom Glühwein hätte noch etwas besser sein können. Denn er war tatsächlich ein bisschen zu kühl im Verhältnis zu den Temperaturen draussen. Es waren immerhin ca 0 Grad. Da kann jeder ein Heissgetränk vertragen. Also ging es über in die zweite Runde. Runde 1 galt es zu toppen.

Ob der 2. Glühwein es geschafft hat? Joa, so einigermassen. Immerhin war er jetzt ein wenig wärmer, aber dafür war die Tasse nicht mehr so voll wie vorher… Können die im Montana eigentlich auch was? Glühwein zu machen ist ja nicht all zu schwer. Oder etwa doch? Man weiss es nicht.. Nun gut. So ging es relativ schnell weiter mit Runde 3. Und der. Ich sags euch. Der war richtig gut – und auch viel zu heiss.. An diesem nippelten alle sicher 1o Minuten rum, einfach um die Lippe nicht zu verbrennen.

Während alle auf die richtige Temperatur warteten, konnten wir ja die Terasse mal bekunden. Wirklich sehr schön eingerichtet mit den vielen Tannenbäumli und Liechtli. Ich finds toll. Gefällt mir!

So wirklich lange blieben wir allerdings nicht in der City. Irgendwann hatten wir alle extrem kalt. Notiz an mich selbst: Zieh dich nächstes mal einfach wärmer an…

Ja, das wär mein erstes Glühwein-Erlebnis in der Saison und more to come. Ich freu mich schon auf die, die noch folgen.